Tiroler Druckgrafik des 20. Jahrhunderts

Allgemein

Startseite

Engelbert Lap Werkverzeichnis

[STARTSEITE] [E-MAIL] [ENGLISH] [KÜNSTLERINDEX]

DIESE SEITE WIDME ICH ENGELBERT LAP ZU SEINEM 40 . TODESTAG †1970 - 2010 !

BIOGRAPHIE:

Engelbert Lap, *19.10.1886 in Graz; †14.04.1970 in Innsbruck.
Besuch der Militär - Realschule und der Theresianischen Akademie in Wiener Neustadt, ab 1907 Leutnant bei den
Tiroler Kaiserjägern, ab 1910 in Innsbruck ansässig, Teilnahme am 1. Weltkrieg (Galizien u. Dolomitenfront), nach der Pensionierung im Jahre 1923 ganz der Kunst zugewandt. (Anregungen durch Martha Strele), zunächst der Aquarellmalerei , später fast ausschließlich dem Farbholzschnitt [Wi] zugewandt mit aquarellartig weichen Übergängen und dem ausgeprägten Einsatz der Farbenperspektive; die Motive (ca 130) sind der Nord- und Südtiroler Bergwelt entnommen.

WERKVERZEICHNIS DER GRAFIKEN 127 BILDER

Wenn Sie im WERKVERZEICHNIS von Engelbert Lap auf das jeweilige Bild klicken, erscheint eine vergrösserte Darstellung.

Engelbert Lap war in der Wanderausstellung
"Tiroler Künstler" 1925/26 (7 deutsche Städte) mit den Grafiken: "Winterabend", "Seebensee mit Wetterstein", "Wintersonne", "Grauer Tag", "Abend am Bergsee", "Wintertag am Roßkogel" vertreten.
Er hat auch den
Fragebogen "Tirols Künstler" von 1926/27 ausgefüllt, er leistete der Aufforderung Folge und legte ein Porträtfoto dem Fragebogen bei.
1930 war er mit seinen Grafiken an der Ausstellung "Modern Austrian Woodcuts & Color Prints"
im Brooklyn Museum in New York
vertreten. Unter anderem mit Norbertine von Bresslern-Roth und den
Brüdern Hans u. Leo Frank.

Ausstellungen:

° 1921: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1925/26: Tiroler Künstler 7 deutsche Städte
° 1927: Repräs. Tiroler Kunstausst. in Wien (Secession)
° 1930: Exhibition of Woodcuts and Color Prints in
New York (Brooklyn Museum)
° 1933: 20 Jahre Tiroler Kunst in Innsbruck (Taxishof)
° 1936: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1939: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1951: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1953: M.Bucek, M. Strele, E. Lap, Inns. (Kunstpavillon)
° 1965: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1966: Einzelausst. in Innsb. (Kunstsalon Unterberger)
° 1981/82: Grafik 1900 - 1950, Bozen - Trient - Innsbr.
° 1983: Einzelausst. in Innsbruck (Galerie Peter Bloch)
° 1987: Einzelausstellung in Landeck (Gym - Galerie)

BENÜTZTE LITERATUR UND QUELLEN

° Carl Kraus : Zwischen den Zeiten (Biogra. u. Ausstel.)
° Ellen Hastaba : Tirols Künstler 1927 (Informationen)
° Peter Konzert: Archiv (Fotos und Informationen)
° Der Autor: Archiv (Fotos und Abhandlungen)

ENGELBERT LAP SIGNATUREN:

Signaturen

° E. Lap
° Handdruck
° Engelbert Lap


Bei Grafiken, die mit "E. Lap " signiert sind und die Aufschrift "Handdruck " noch nicht haben, handelt es sich um sehr frühe Arbeiten des Künstlers.
Grafiken die mit "E. Lap" signiert sind: L-007 ; L-022 ; L-036 ;
L-040 ;

 

Aquarell

STEMPEL U. AUFKLEBER:

Atelierstempel

In der Adamgasse 9 in Innsbruck befand sich das Atelier von Engelbert Lap.

 

Aufkleber W.&L.B.

Aufkleber vom Kunstverlag Wohlgemut & Lissner in Berlin

Ähnliche Aufkleber des Verlages befinden sich auch auf Grafiken von Herbert Gurschner und
Karl Pferschy .

 

Prägestemp. W.&L.B.

Prägestempel vom Kunstverlag Wohlgemut & Lissner in Berlin

Dieser Stempel ist auf das Passepartout liks unten aufgebracht.

 

Wohlgemut & Lissner Berlin

Kleiner Prägeste. von W&L.B.

Dieser Prägestempel mit dem Wortlaut >Wohlgemut & Lissner Berlin< ist direkt auf die Grafik aufgebracht, (30x2 mm).

 

ABWEICHENDE DRUCKE:

Grafik 1 / Grafik 2

Bei Grafik 1 handelt es sich um eine sehr frühe Arbeit Lap's (signiert E. Lap und mit Prägestempel W.&L.B .).

In der Grafik 2 wurde nicht nur die Farbgebung verändert, auch die Druckplatten wurden überarbeitet (Zaun, Baumgruppe rechts, Skispur), die Bezeichnung "Handdruck " wurde verwendet und auch die Signatur hat sich auf "Engelbert Lap " erweitert.

 

schwarz-weiss Grafikmuster

Grafikmuster in schwarz-weiss von Grafik 1 mit 13x10 cm (Grafik 1 hat im Original 26x19 cm).

 

Plakate: Tirol - Vorarlberg

 

Entwurf zur Buchillustration für das Buch von Michael Wagner: Der Berg der Sünde- Erzählung aus dem Firnenland,
Veduka Verlag, Dillingen 1922.

 

Buchillustration: Der letzte Reiter...................

 

Porträtzeichnung (Bleistift) eines TIROLER KAISERJÄGERS

 

POSTKARTE:

Leutnant E.Lap 1912

Selbstbildnis von Leutnant Lap 1912 K. u. K. 3. REGIMENT der TIROLER KAISERJÄGER

 

EHEFRAU VON ENGELBERT LAP:

Serena Lap 1908

Bleistiftzeichnung von
Serena Lap

 

ICH BITTE SIE UM IHRE MITHILFE,

mich bei der Erstellung eines möglichst vollständigen WERKVERZEICHNISSES zu unterstützen. Sollten Sie Grafiken besitzen, welche ich noch nicht abgebildet habe, würde es mich freuen, wenn Sie mir ein Foto oder einen Scan Ihrer Graphiken MAILEN würden. Selbstverständlich behandle ich alle Informationen vertraulich.

ZUM WERKVERZEICHNIS ( 127 GRAFIKEN)

[STARTSEITE] [ENGLISH] [NACH OBEN] [KÜNSTLERINDEX A-Z]

Copyright © 2009-2015 by Autor. All Rights Reserved.